Das Geheimnis ist gelüftet! Arne Anker eröffnet Restaurant BRIKZ

Arne Anker hat nun endlich die langersehnten Karten auf den Tisch gelegt und die Details zu seinem ersten eigenen Restaurant veröffentlicht. BRIKZ wird es heißen und am 20.11.2020 eröffnen!
November 19, 2020 | Fotos: Jonathan Mortimer

Nach dem Rätselraten der letzten Wochen ist jetzt klar, das erste eigene Restaurant des bekannten Sternkochs Arne Anker wird BRIKZ heißen und am 20.11.2020 eröffnen. Ein Blick in die neue Location in der Grolmannstr. 53/54 in Berlin-Charlottenburg verrät auch, woher der Name kommt. Bestimmend für das entspannte und ungezwungene Ambiente des Restaurants sind die alten, rauen Backsteinwände, die eine warme, gemütliche Atmosphäre schaffen.

Nach dem Rätselraten der letzten Wochen ist jetzt klar, das erste eigene Restaurant des bekannten Sternkochs Arne Anker wird BRIKZ heißen und am 20.11.2020 eröffnen. Ein Blick in die neue Location in der Grolmannstr. 53/54 in Berlin-Charlottenburg verrät auch, woher der Name kommt. Bestimmend für das entspannte und ungezwungene Ambiente des Restaurants sind die alten, rauen Backsteinwände, die eine warme, gemütliche Atmosphäre schaffen.

ArneAnker_PressPic_02-Fotocredit-Jonathan-Mortimer-356x237
Arne Anker eröffnet im November trotz Corona-Lockdown sein erstes eigenes Restaurant BRIKZ.

Schon die Vorstellung des Teams um Arne Anker hatte in den vergangenen Tagen aufhorchen lassen: Neben dem Chefkoch werden sich Restaurantleiterin Sabine Panzer und Sommelière Maria Rehermann um das Wohl der Gäste kümmern, zudem konnte Anker die Sterneküche-erfahrenen Kollegen Norman Faust und Patryk Döring für sein erstes eigenes Restaurant gewinnen.

Arne Anker startet mit Take-Away Konzept

Dass das BRIKZ trotz Lockdown bereits im November eröffnet, zeigt wie gut geplant wurde – das Team hatte bereits seit Wochen ein ausgearbeitetes Take-away Konzept in der Tasche, mit dem sie nun vorübergehend starten werden. Gewählt werden kann zwischen einem 3-Gang-Menü (Vorspeise, Hauptgang und Dessert) oder dem großen Menü mit 4 Gängen (zusätzlich mit Amuse Bouche, Zwischengang und Petit Fours). Sowohl Getränke als auch wechselnde kulinarische Specials können individuell hinzu gebucht werden.
Wichtig ist Anker natürlich, dass auch bei seinen Take-away Speisen maximale Frische und Qualität gewährleisten ist. Daher liegt den Menu-Boxen eine kurze Anleitung bei, in der die notwendigen Arbeitsschritte, die bei einigen Gängen selbst auszuführen sind, genau erklärt sind.

How to…

Zunächst wird nur die Abholung der Speisen und Getränke möglich sein, eine Lieferungsoption im näheren Umkreis ist jedoch bereits geplant. Erste Bestellungen werden bereits ab heute angenommen, grundsätzlich kann täglich bis 21 Uhr für den Folgetag bestellt werden. Die Abholung ist Dienstag bis Samstag variabel zwischen 16 und 21 Uhr möglich.

Den ganzen Artikel kannst Du als ROLLING PIN-Member kostenlos lesen.

Werde jetzt Member. Kostenlos.

Als ROLLING PIN-Member genießt Du unzählige Vorteile.
  • Alle Onlineartikel lesen, die für normale User gesperrt sind
  • Einladungen zu unseren exklusiven Member-Events
  • 30% Rabatt auf Chefdays-Tickets
  • Per Mausklick an unseren Gewinnspielen teilnehmen und sensationelle Preise gewinnen
  • Kostenlose Nutzung unserer sensationellen Rezeptdatenbank
  • Die heißesten News aus der Gastronomie und Hotellerie vor allen anderen erfahren
  • Die ROLLING PIN-Membership ist vollkommen kostenlos und wird es auch bleiben
Vorteile einblenden

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 30% Rabatt auf Rolling Pin Convention Tickets und vieles mehr…