Die älteste Wirtin Österreichs

Mit 101 Jahren ist Frieda Stranzinger, Wirtin im oberösterreichischen Innviertel, das Urgestein der österreichischen Gastronomie-Landschaft.
Februar 11, 2019 | Fotos: Vorich

101. Geburtstag im "Gasthof zur Kaiserlinde"

Seit 72 Jahren ist Frieda Stranzinger bereits Wirtin in der Kaiserlinde. In dem Lokal, das sie seit 1988 gemeinsam mit ihrer Tochter Elfie führt, ist sie als Köchin nach wie vor voll im Einsatz für ihre Gäste. Nur an ihrem Geburtstag nimmt sich die umtriebige Wirtin mittlerweile frei.
csm_AElteste_Wirtin-Header_7ec7730bca

Ein Phänomen

„Sie ist ein Phänomen“, bringt es der Pollinger Amtsleiter Alois Danecker auf den Punkt. Sie könne mit Jung und Alt gut umgehen und er könne sich an keinen Tag erinnern, an dem Frieda Stranzinger einmal lästig gewesen wäre. Da Danecker aber erst 1987 nach Polling gekommen ist, kann er allerdings nicht über die ersten 40 Arbeitsjahre des „Phänomens Stranzinger“ berichten.

71 Arbeitsjahre

In 71 Arbeitsjahren hat Frieda Stranzinger alle Herausforderungen und Änderungen für die heimische Gastwirtschaft miterlebt, die es in der Zeit der Republik gegeben hat. Auch die Debatten um ein Rauchverbot – der Gasthof Zur Kaiserlinde ist ein Nichtraucher-Lokal – oder um die Einführung der Registrierkasse reihen sich lediglich als die jüngsten Herausforderungen ein.

„Zufrieden sein und arbeiten“

„Zufrieden sein und arbeiten“ ist das Lebensmotto von Frieda Stranzinger. „Arbeit bringt einen auch über vieles hinweg“, erklärt die Jubilarin weiter. Einen besonders schönen Moment in ihrem Arbeitsleben will Frieda Stranzinger nicht herausgreifen. „Ich habe sehr viel Schönes erlebt, manchmal auch anderes“, erklärt sie lächelnd.

Mutter und Tochter

Seit mehr als dreißig Jahren führt sie das Lokal nun mit ihrer Tochter Elfie. „Wir führen das Haus gemeinsam. Wenn’s bei uns zwei nicht stimmen würde, würd’s auch nicht gehen." Dass es zwischen den beiden stimmt, liegt sicherlich auch daran, dass Tochter Elfie eine ebenso starke Persönlichkeit ist, wie Mutter Frieda. Das Erfolgsrezept ihrer Mutter fasst Elfie Stranzinger so zusammen: „Ausdauer, Fleiß, Freude am Leben, Freude an der Arbeit und dass es in der Familie stimmt."
Gasthaus Zur Kaiserlinde

3 deftige Gründe
für den Rolling Pin newsletter

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Jobs aus der ganzen Welt und davon nur die besten.
  • Tratsch und Klatsch aus den Top Küchen