Tesla-Chef Elon Musk will Restaurantkette eröffnen

Nach dem Weltall will der milliardenschwere Unternehmer Elon Musk nun auch die unendlichen Weiten der Gastronomie erobern. Das wurde bekannt, nachdem Tesla Markenschutz im Gastronomiebereich beantragt hatte.
Juni 10, 2021 | Fotos: Shutterstock

Tesla-Chef Elon Musk schmiedet offensichtlich Pläne für eine Restaurantkette. Wie das Magazin Elektrek zuerst entdeckte, hat die E-Auto-Firma Markenschutz im Gastronomiebereich beantragt. Zuerst mag nicht offensichtlich sein, was elektrische Mobilität mit Restaurants zu tun hat. Musk spricht aber schon länger davon, die Tesla-Supercharger-Stationen mit Restaurants auszustatten.

shutterstock_elon-musk-scaled
Tesla wird künftig auch Burger servieren. Nach seinem Bruder Kendall wird auch Tesla- und SpaceX-Chef Elon Musk ins Restaurantbusiness einsteigen

Tesla-Chef Elon Musk schmiedet offensichtlich Pläne für eine Restaurantkette. Wie das Magazin Elektrek zuerst entdeckte, hat die E-Auto-Firma Markenschutz im Gastronomiebereich beantragt. Zuerst mag nicht offensichtlich sein, was elektrische Mobilität mit Restaurants zu tun hat. Musk spricht aber schon länger davon, die Tesla-Supercharger-Stationen mit Restaurants auszustatten.

shutterstock_elon-musk-scaled
Tesla wird künftig auch Burger servieren. Nach seinem Bruder Kimbal wird auch Tesla- und SpaceX-Chef Elon Musk ins Restaurantbusiness einsteigen

Tesla-American Diner mit Roller Skates

Schon seit geraumer Zeit spricht Musk von der Eröffnung eines eigenen Diners. 2018 äußerte der Tesla- und SpaceX-Gründer auf Twitter, er wolle einen „old school drive-in“ mit Roller Skates und Rock bei einer der neuen Tesla Supercharger-Standorte in Los Angeles eröffnen. Aus den Plänen wurde bisher nichts, obwohl es die Baugenehmigungen dafür gab. Jetzt scheinen die Träume des Unternehmers einen Schritt in Richtung Realität gemacht zu haben. Tesla hat Logo, Schriftzug und das Wort Tesla im Restaurantbereich schützen lassen, was darauf hinweist, dass die Restaurantkette den Namen Tesla tragen wird.Screenshot von Tweet von Elon Musk

Das Restaurantbusiness ist der Musk-Familie nicht ganz fremd. Musks Bruder Kimbal besitzt die Kitchen Restaurant Group und mehrere wohltätige Organisationen, die sich mit Lebensmittelunsicherheit auseinandersetzen.

Den ganzen Artikel kannst Du als ROLLING PIN-Member kostenlos lesen.

Werde jetzt Member. Kostenlos.

Als ROLLING PIN-Member genießt Du unzählige Vorteile.
  • Alle Onlineartikel lesen, die für normale User gesperrt sind
  • Einladungen zu unseren exklusiven Member-Events
  • 30% Rabatt auf Rolling Pin Convention Tickets
  • Per Mausklick an unseren Gewinnspielen teilnehmen und sensationelle Preise gewinnen
  • Kostenlose Nutzung unserer sensationellen Rezeptdatenbank
  • Die heißesten News aus der Gastronomie und Hotellerie vor allen anderen erfahren
  • Die ROLLING PIN-Membership ist vollkommen kostenlos und wird es auch bleiben
Vorteile einblenden

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • VIP-Einladungen zu ROLLING PIN-Events und vieles mehr…