Steffen Mezger verlässt Residenz Heinz Winkler

Wohin Steffen Mezger wechselt und wer in der Residenz Heinz Winkler das Ruder übernimmt.
September 23, 2020

Paukenschlag in Aschau im Chiemgau. Eigentlich war Küchenchef Steffen Mezger als planmäßiger Thronfolger von Herd-Legende Heinz Winkler vorgesehen. Seit 2014 war Mezger Küchenchef in der Residenz und sorgte gemeinsam mit Heinz Winkler für konstant zwei Sterne im Guide Michelin und Platz 13 der 100 BEST CHEFS Germany.

RP244-stkp-steffen-mezger-2
Steffen Mezger und Heinz Winkler standen zwischen 2014 und 2021 höchst erfolgreich am Herd der Residenz Heinz Winkler. Jetzt wechselt Mezger ins Gut Edermann und Herd-Legende Heinz Winkler gibt sein Comeback als Küchenchef.

Doch wie heißt’s so schön im Leben: ersten kommt es anders und zweitens als geplant. Steffen Mezger wechselt die Küche und steht ab sofort im Wellness Natur Resort Gut Edermann am Herd.

Gut 20 Kilometer von Salzburg entfernt leitet Mezger insgesamt drei Restaurants. „Das Gourmet-Restaurant werden wir aber erst nächstes Jahr wieder aufsperren“, erklärt der Ausnahmekoch, der aktuell damit beschäftigt ist ein neues (sternefähiges) Team aufzubauen.

Heinz is back

In der Residenz Heinz Winkler gibt der einst jüngste 3-Sterne-Koch der Welt sein Comeback am Herd. „Es tut gut wieder in der Küche zu stehen. Auch mit 71 noch“, so die lebende Legende. Gemeinsam mit seinem Sous Chef schauckelt Winkler die Küche und bekommt von den Gästen viel Zuspruch. Darum lässt sich Winkler bei der Suche nach einem geeigneten Nachfolger auch Zeit, denn er scheint sein Comeback sichtlich zu genießen.

gut-edermann.de

www.residenz-heinz-winkler.de

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 30% Rabatt auf Rolling Pin Convention Tickets und vieles mehr…